Was Kunden sagen ...

Mathias Huppenbauer,
Inhaber machart, Krefeld

Aktuelle Projekte

Antara, das Crossover Auto

Der Kunde: General Motors
Das Briefing: Der Crossover verspricht Emotion und Abenteuer.
Die Methode: In-house Workshop mit Erstellung von Mood-Boards.
Der Name: ANTARA verspricht Exotik. Dreifache Assonanz in A.


Der Kunde:
Das Briefing: Durch den weltweiten Erfolg der Hairstyle Academy ist ein internationaler, hochwertiger Name notwendig.
Die Methode:
Der Name: ICONO, ein Name mit Stoff zum Kultstatus.


Der Kunde: Groupe Le Monde in Paris.
Das Briefing:
Die Methode: Naming mit interaktiver Evaluation von neun Partnern.
Der Name: www.ruedesetudiants.com


Der Kunde:
Das Briefing:
Die Methode: Brainstorming auf Rhodos.
Der Name: ENERLOGOS, Energie in Worte gefasst.

-> www.wirwuppendas.de

Der Kunde: Wuppertaler Stadtwerke
Das Briefing: Ein Claim, um die wuppertaler Energieanbieter zu vereinen.
Die Methode: Strategie Workshop gefolgt von Naming Workshop mit den drei beteiligten Firmen.
Der Name: Wir wuppen das! Die Wuppertaler schaffen das.

-> TV Spot energis

Der Kunde: ReckittBenckiser 
Das Briefing:
Die Methode: Brainstorming bei Reckitt-Benckiser UK mit dem internen Marketing Team und externen Schauspielern.
Der Name: ENERGIS, das energie-geladene Calgon

TIGRA TwinTop, Sportwagen

Der Kunde: Opel und Vauxhall by General Motors
Das Briefing:
Die Methode: in-house Workshop im internationalen Marketing-Team.
Der Name:

Evolugate, Biotechnologie, USA

-> www.evolugate.com

Der Kunde: US Biotechnologie Holding
Das Briefing: Weiterentwicklung von Mikroorganismen
Die Methode:
Der Name: Evolugate, das Portal zur Evolution

Biotork, Biofuel, USA

-> www.biotork.com

Der Kunde: Evolugate LLC
Das Briefing: Biodiesel mit Kraft
Die Methode: Brainstorming in USA
Der Name:

Entovia, Bioinsektizide, USA

-> www.entovia.com

Der Kunde: Evolugate LLC
Das Briefing: Bioinsektizide
Die Methode: Brainstorming in Florida
Der Name: Entovia, der neue Weg gegen Insekten

Movento, Pflanzenschutz

Der Kunde: Bayer CropScience
Das Briefing: Insektizid, das
von der Spitze bis zur Wurzel .
Die Methode:
Der Name: MOVENTO suggeriert die Bewegung.

Lissa, Software

Der Kunde:
Das Briefing: Software zur Sozialverwaltung, einfach zu bedienen.
Die Methode:
Der Name:

Der Kunde: Bayer Environmental Science.
Das Briefing:
Die Methode: Workshop in Lyon mit dem kosmopolitischen Marketing-Team.
Der Name: INITIATOR, aktiver Schutz von Anfang an.

e-migo, Internet Verkaufsportal

Der Kunde: Tradizio, e-business start-up.
Das Briefing: Das sympathische Internet Verkaufsportal.
Die Methode: in-house Workshop mit den Managern.
Der Name: E-MIGO, mein Freund (Amigo) und Partner im E-Business.

Der Kunde: Bayer Environmental Science. 
Das Briefing:
Die Methode:
Der Name:

Der Kunde: Jacques Wein Depot.
Das Briefing: Weinkette.
Die Methode: GF Workshop.
Der Name: Wein aus der ganzen Welt.

Infinito, Trivia, Profiler, Pflanzenschutz

Der Kunde: Bayer Cropscience
Das Briefing: Fungizid mit umfassenden Schutz
Die Methode:
Der Name:

Der Kunde: Volks- und Raiffeisenbanken.
Das Briefing: Zukunftsvision.
Die Methode: Workshop mit den regionalen Managern.
Der Name: VR-FUTURE, die Zukunft bereitet sich hier und jetzt vor.

Der Kunde: VRB.
Das Briefing: Ein Mitmach-Portal.
Die Methode: Alle reg. Manager.
Der Name:

VR-PRIMAX, Kids-Portal

Der Kunde: BVR.
Das Briefing:
Die Methode: Alle reg. Manager.
Der Name: Maxi, prima! 

CAT-iq, Telefonie Technologie


Der Kunde: DECT Forum weltweit.
Das Briefing: Neue Telefonie Technologie
Die Methode: Internationaler Workshop
Der Name:

Karla, das Bier aus der Apotheke

Der Kunde: Karlsberg Brauerei.
Das Briefing:

Die Methode:
In-house Brainstorming mit den Marken-Managern.
Der Name:
KARLA, die weibliche Personifizierung des Besten vom Bier in den drei Varianten WELL-BE, BALANCE, ACTI-FIT (Subbrands by anonyma).

Twincharger, Motor

Der Kunde: Volkswagen
Das Briefing:
Die Methode: In-house Workshop mit Marketing und Entwicklung.
Der Name:

Der Kunde: General Motors
Das Briefing:
Die Methode: in-house Workshop mit dem Marketing-Team und dem Markenanwalt
Der Name:flexible und einfache Fix

Intensa, Topfserie

-> case study INTENSA

Der Kunde: Fissler
Das Briefing: Patentierte Topfserie zur intensiven Garung.
Die Methode: Anonyma-Brainstorming mit den Schauspielern von machart und Evaluierungs-Workshop bei Fissler.
Der Name: INTENSA bietet ein intensives Kocherlebnis.

Dynamisches Sicherheitsfahrwerk, Chassis

-> case study: Dynamisches Sicherheitsfahrwerk

Der Kunde: Volkswagen
Das Briefing:
Die Methode: Safari durch die technischen Begriffe mit dem Marketing-Team
Der Name:
Alle technischen Vorteile auf den Punkt gebracht.

Essencio, Archivierungs-Software

-> case study: ESSENCIO

Der Kunde: Elsag AG
Das Briefing: Archivierungs-Software
Die Methode:
Der Name: ESSENCIO, damit das Wesentliche behalten bleibt.

machart, Theater - Kultur - Training im Unternehmen

-> case study: machart

Der Kunde: Improvisations-Theater Truppe Tatendrang
Das Briefing:
Die Methode:
Der Name:

Mister Wong del.icio.us Linkarena Alltagz Infopirat YiggIt Oneview digg.com Favoriten.de Icio.de Technorati google.com